Ab März gibt es mehr Geld

Erinnern Sie sich?

Der Abschluss der Tarifrunde der Länder liegt schon einige Monate zurück. Er beinhaltet die Erhöhung der Tabellenentgelte in zwei Schritten.

Zum 1. März 2015 wurden die Entgelte um 2,1 Prozent erhöht.

Am 1. März 2016 folgte nun der zweite Schritt:
Es gibt weitere 2,3 Prozent, mindestens aber 75 Euro mehr.
Die Ausbildungs- und Praktikantenentgelte werden um weitere 30 Euro erhöht.

Ein Tariferfolg, der mit Beteiligung von mehr als 150.000 Kolleginnen und Kollegen an Aktionen und Warnstreiks sowie der konsequenten Tarifpolitik einer starken Gewerkschaft ver.di erreicht wurde.

Flugblatt Entgelterhöhungen TV-L 01 03 2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s